Nagelpilz bei Sportlern

Nagelpilz trifft häufig Sportler

Bei mehr als 80% sind Fadenpilze (Dermatophyten) der Auslöser für eine Nagelpilzerkrankung. Der Grund, warum gerade Sportler häufig an Nagelpilz leiden: Fadenpilze finden sich häufig in stark beanspruchten Sportschuhen.

Nagelpilz bei Sportlern

Risikofaktoren bei Sportlern:

  • Verletzungen an den Füßen (Erreger dringen so in die Haut ein)

  • Verschwitzte Sportschuhe

  • Barfuß laufen in Schwimmbädern und Umkleidekabinen

  • Immunschwäche durch exzessiven Sport

  • Leihschuhe in manchen Sportarten

  • Zu eng anliegende Sportschuhe

Prävention von Nagelpilz bei Sportlern

Die wichtigste Maßnahme zur Prävention von Nagelpilz ist gute Fußhygiene. Regelmäßiges Waschen der Füße – auch zwischen den Zehen – hält die Erreger fern. Auch sollten Verletzungen zum Beispiel beim Schneiden der Fußnägel vermieden werden. Sportschuhe sollten atmungsaktiv sein und locker sitzen.