Richtig anwenden

Video file

Anwendungsvideo

Die Anwendung ist von Loceryl® Lack gegen Nagelpilz ist denkbar einfach. Das Anwendungsvideo zeigt alle Schritte, die  bei der Anwendung 1x pro Woche nötig sind.

Vor der ersten Behandlung die erkrankten Nagelteile so gut wie möglich mit einer Einweg-Nagelfeile abfeilen. Bei allen weiteren Anwendungen nach Bedarf, z.B. bei Verdickung der Nägel, nachfeilen. In jedem Fall ist die Nageloberfläche mit einem Alkoholtupfer oder einem mit Nagellackentferner getränkten Wattebausch zu reinigen und zu entfetten. Entsprechende Reinigungstücher sind in den 3 ml und 5 ml Komfort-Packungen enthalten. Anschließend wird Loceryl® Nagellack, ähnlich wie ein kosmetischer Nagellack, mit dem Direkt-Applikator auf den betroffenen Nagel aufgetragen. Loceryl® Nagellack 10 Minuten trocknen lassen.

Columns
Image
Nagellack gegen Nagelpilz anwenden – Schritt 1

Vorbereiten

Nutzen Sie die in der Verpackung enthaltenen Einwegfeilen. Vor der ersten Anwendung feilen, dann nach Bedarf.

Image
Nagellack gegen Nagelpilz anwenden – Schritt 2

Reinigen

Mit einem Alkoholtupfer Lackrückstände entfernen. Alkoholtupfer befinden sich ebenfalls in der Verpackung.

Image
Nagellack gegen Nagelpilz anwenden – Schritt 3

Auftragen

Tragen Sie den Loceryl® Nagellack 1x pro Woche gleichmäßig auf die ganze Fläche des erkrankten Nagels auf.